Kirche der Reformation

Am 12. September 2016 ist das Buch „Kirche der Reformation? – Erfahrungen mit dem Reformprozess und die Notwendigkeit der Umkehr“, herausgegeben von Gisela Kittel und Eberhard Mechels bei Vandenhoeck & Ruprecht in Göttingen erschienen. Das Buch enthält diverse Beiträge von Reformkritikern aus verschiedenen Landeskirchen. Es will die Evangelische Kirche zum Reformationsjubiläum an ihre reformatorischen Wurzeln erinnern und durch Erfahrungsberichte zeigen, wie sehr sich diese Kirche im sogenannten Reformprozess von ihren Wurzeln entfernt hat. Aus den Reihen des Gemeindebundes schreibt dort Georg Hoffmann über die „Umgestaltung der EKBO zum ‚Erweckungs‘-Unternehmen auf der Grundlage eines reformationswidrigen Verständnisses von Gemeinde und Synode“.
Ein Informationsflyer über das Buch mit einem Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis und einer Leseprobe ist über folgenden Link erhältlich: Kirche der Reformation